Radfahren ist auf der Fahrbahn im Flughafentunnel verboten. Foto: Archiv

Ein Zusammenschluss von Radfahrerinitiativen auf den Fildern hält einen eigenen Radlertunnel unter dem Stuttgarter Flughafen allenfalls für eine langfristige Perspektive. Nötig seien aber zeitnahe Lösungen.

Radfahrerverbände auf den Fildern fürchten bei der Diskussion um die Radwegführung am Flughafen weiter vertröstet zu werden. Dabei seien die Radler „seit Jahrzehnten die alleinigen Leidtragenden der verfehlten Verkehrspolitik in diesem Bereich“, schreibt Cornelius Gruner vom Radbündnis Filder. Anlass für seinen offenen Brief ist die wieder aufgeflammte Diskussion über die Radwegverbindung zwischen Filderstadt-Bernhausen (Landkreis Esslingen) und dem Stuttgarter Stadtbezirk Plieningen.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.