Die Polizei sucht in Kirchheim nach Zeugen, nachdem ein Streit um ein geparktes Auto eskaliert war. (Symbolfoto) Foto: dpa/Jens Wolf

Ein Mann wurde bei einer Schlägerei auf offener Straße in Kirchheim schwer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.

Kirchheim unter Teck - Zeugen zu einer Schlägerei, die sich am Freitagnachmittag gegen 15.15 Uhr in der Plochinger Straße ereignet hat, sucht das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon 07021 / 501-0. Vorausgegangen war nach derzeitigem Stand ein Parkverstoß eines 36-Jährigen, welcher persönliche Dinge in seinen Pkw verladen wollte. Hierauf wurde er zunächst von einer ca. 40 Jahre alten Dame, mit einem blonden kurzen Pagenschnitt und einer Größe von 170-175 cm, angesprochen und im weiteren Verlauf unvermittelt von ihrem männlichen Begleiter beleidigt und körperlich angegangen. Die Auseinandersetzung endete in einer Schlägerei auf der Straße, wobei der 36-Jährige schwer verletzt wurde. Der Angreifer, welcher als 40-50 Jahre alt und 160-165 cm groß beschrieben wurde und mit einem kurzen Shirt und dunkler Hose bekleidet war, entfernte sich in Richtung Alleenstraße, nachdem sich eine Passantin verbal einmischte.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: