Bei dem Vorfall in Leinfelden-Echterdingen wurden mehre Gäste verletzt. Foto: picture alliance//Franziska Kraufmann

Bei der Auseinandersetzung sind am Samstagabend in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) mehrere Personen verletzt worden. Einige Gäste mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung im Rahmen einer Hochzeitsfeier sind in Leinfelden-Echterdingen im Stadtteil Musberg am späten Samstagabend mehrere Personen leicht verletzt worden.

Streit mit ungebetenen Gästen

Kurz vor Mitternacht soll es laut Polizeiangaben zwischen den Gästen einer Hochzeitsfeier und zwei Männern, die die Feier offenbar ohne Einladung besuchen wollten, zu einem Streit gekommen sein. Die Situation eskalierte schließlich und mehrere Personen schlugen aufeinander ein.

Den insgesamt 13 eingesetzten Streifenbesatzungen gelang es jedoch letztlich, die Situation zu beruhigen. Allerdings mussten einige der verletzten Gäste in einer Klinik behandelt werden. Das Polizeirevier Filderstadt hat die Ermittlungen zu den Hintergründen des Vorfalls aufgenommen.