Was wollen die Kandidaten für das OB-Amt für Jugendliche in Esslingen tun? Das war Thema bei einer Podiumsdiskussion im Jugend- und Kulturzentrum Komma.

Esslingen - Fünf Kandidaten für den Posten des Esslinger Oberbürgermeisters – eine Meinung: Sie alle wollen den Fokus stärker auf die junge Generation legen und die Stadt mit den Jugendlichen gemeinsam gestalten. Was die jungen Menschen bewegt, wurde beim Jugendpodium zur OB-Wahl am Samstag deutlich. Das Jugend- und Kulturzentrum Komma, der Jugendgemeinderat, der Stadtjugendring und die Gemeinschaftsredaktion von Eßlinger Zeitung, Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten hatten zu dieser Veranstaltung eingeladen, die live aus dem Komma gestreamt wurde.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar