1983 fand beim Reitfest auf der damals neuen Anlage ein Hindernis-Wettlauf zwischen Pferd und Motorrad statt. Foto:  

Als vor 50 Jahren der Reitverein Aichwald gegründet wurde, gab es Aichwald noch gar nicht. Die Mitglieder blicken nun auf bewegte Jahrzehnte zurück.

Idyllisch am Waldrand des Naturschutzgebiets Oberer Schurwald zwischen den Aichwalder Teilorten Schanbach und Lobenrot liegt seit 1982 die Reitanlage des Reitvereins Aichwald. Aus der Taufe gehoben wurde der Verein bereits zehn Jahre früher am 18. Juli 1972. Bis die Reitbegeisterten und ihre Vierbeiner aber ihr eigenes Domizil beziehen konnten, war Geduld gefragt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: