Foto: Rainer Kellmayer

Als Digirent ist Peter Egl sehr erfahren. Er leitet unter anderem das Orchester des Musikvereins Neuhausen, hat aber auch eine eigene Musikschule. Und er fährt in der Freizeit leidenschaftlich gerne Motorrad.

Neuhausen - Trompeter, Dirigent, Inhaber einer Musikschule und Musikfunktionär: Peter Egl ist breit aufgestellt und in der Szene gut vernetzt. Schon früh kam der aus der Gemeinde Bartholomä im Ostalbkreis stammende Egl in Berührung mit dem weiten Kosmos der Töne: „Mit sechs Jahren erhielt ich den ersten Trompetenunterricht“, blickt der Musiker zurück, der in Ebersbach-Roßwälden (Kreis Göppingen) lebt. Damals habe ihn sein Vater, ein begeisterter Amateurmusiker, an das Blasinstrument herangeführt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: