Tom Bloch Foto: Tom Bloch

Tom Bloch ist als Fotograf bei den Spielen in Tokio dabei – und spürt die Abneigung der Bevölkerung.

Tokio - Tom Bloch ist freiberuflicher Journalist, als Schreiber und Fotograf, unter anderem für die Filder-Zeitung – und er ist aktuell bei den Olympischen Spielen in Tokio im Einsatz. Wie der 57-jährige Weilimdorfer die vor allem wegen Corona ungewöhnlichen Rahmenbedingungen erlebt, erzählt er in unserem Mittwochswort.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: