So wirbt die Stadt im Internet für Arbeitskräfte. Foto: red

Der Stadt fehlt Personal – und offenbar auch Fantasie, wie man daran etwas ändern kann, beobachtet Lokalchef Jan Sellner.

Stuttgart ist nicht mehr das, was es war – und noch lange nicht das, was es sein könnte. Nach diesem Ausflug in die schwabenländische Philosophie widmen wir uns der praktischen Frage: Warum tut sich die Stadt Stuttgart so schwer damit, Personal zu gewinnen? „Auf dem Rathaus“ zu arbeiten, das war mal was! Und was ist es heute? Sagen wir es so: Als Stadt ist Stuttgart attraktiv, als Stadt Stuttgart nicht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: