Die Kandidaten und die Kandidatin für die OB-Wahl in Esslingen äußern sich im EZ-Forum zu ihren Ideen für die Wirtschaftsförderung. Am 11. Juli wird die neue Rathausspitze gewählt.

Esslingen - Die digitale und ökologische Transformation, der Wandel in der Automobilbranche, Online-Handel, Fachkräftemangel und nicht zuletzt die Corona-Pandemie: Die lokale Wirtschaft hat viele Kraftproben zu bestehen. Wie diese Herausforderungen bewältigt werden können, wollten die Moderatorinnen Greta Gramberg und Simone Weiß am Donnerstagabend beim Wahlforum unserer Redaktion von den Kandidaten für die Esslinger OB-Wahl wissen.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.