Foto: getnuubu.com

Was sind die Nuubu Pflaster?

Wir nehmen täglich durch Lebensmittel und unsere Umwelt Giftstoffe auf. Diese sammeln sich im Körper an und können die unterschiedlichsten Krankheiten auslösen. Dementsprechend sollte regelmäßig eine Entgiftung vorgenommen werden. Laut Hersteller handelt es sich bei Nuubu um Entgiftungspflaster. Sie verfügen über natürliche Inhaltsstoffe, die das Gift ohne Nebenwirkungen aus den Füßen ziehen. Durch das Pflaster soll eine wirksame Entgiftung möglich sein. (Jeder/alle Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links, von denen der Autor eine kleine Provision aus dem Verkauf dieses Produkts/Dienstleistung erhält, aber der Preis ist der gleiche für Sie.)

Die Nuubu Entgiftungspflaster sind laut Hersteller für Männer und Frauen gleichermaßen gut geeignet. Der Hersteller setzt bei seinem Produkt bei der Entgiftung auf eine traditionelle Vorgehensweise. Er gibt auf seiner Webseite an, dass durch den Einsatz eine ganzheitliche Wirkung deines Körpers erzielt werden kann. Sie sollen sich positiv auf deine Gesundheit auswirken und leicht unter den Füßen anzubringen sein. Die Entgiftungspflaster sind hierfür mit allen nötigen Bestandteilen ausgestattet, um deinen Körper von den unterschiedlichsten Giftstoffen zu befreien.

Warum brauche ich diese Entgiftungspflaster?

Das Entgiftungs-Pflaster ist laut Hersteller für alle Menschen interessant, die viel Wert auf ihre Gesundheit legen. Beschwerden wie Gelenkschmerzen, rheumatische Erkrankungen, Arthritis, Schwellungen, Schlafstörungen oder Alltagsbeschwerden, die sich durch eine Blut- und Zellreinigung beeinflussen lassen, sollen ebenfalls gelindert werden. Der Hersteller gibt an, dass das Entgiftungspflaster auch von Männern und Frauen eingesetzt werden kann, die unter kalten Händen und Füßen leiden oder sich häufig sehr erschöpft fühlen. Weitere Informationen und einen ermäßigten Preis finden Sie hier auf der offiziellen Website!

Nuubu Pflaster Bewertung und Empfehlung

Die Nuubu Pflaster können aufgrund ihrer Wirkstoffe sehr vielfältig verwenden werden. Sie sind laut Hersteller eine gute Alternative, wenn eine Heilkastenkur durchgeführt werden soll. Das Produkt soll einen Beitrag zur allgemeinen Gesundheit aufgrund seiner natürlichen Inhaltsstoffe leisten können. Die Giftstoffe werden direkt über den Fuß aus dem Körper gezogen. Der Hersteller hat bei seinen Nuubu Pflastern die traditionelle chinesische Medizin genutzt. Vor allem Schwermetalle sollen sich dadurch über Nacht aus dem Organismus ziehen lassen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, dass du die Entgiftungspflaster vor dem Schlafengehen aufklebst.
•    Fördert die Schlafqualität
•    Unterstützung bei Entschlackung des Organismus
•    Natürlich und gut verträglich
•    Verstärkt die Gesundheit und Vitalität
•    Aktiviert die Zellfunktion des Körpers
•    Hilft bei Schmerzen und Schlafproblemen

Infos zur Nuubu Pflaster Anwendung

Damit sie optimal eine Entgiftung vornehmen können, sollten sie über Nacht unter die Füße geklebt werden. So können sie über viele Stunden mithilfe der Inhaltsstoffe den Körper entgiften. Natürlich kannst du sie auch nutzen, wenn du die Füße hochlegst und einige Stunden Fernsehen guckst. Wenn du möchtest, kannst du sie auch an jeder anderen Körperstelle anbringen. Besonders gut geeignet ist der Rücken oder der Oberarm. Hier wirken die Nuubu Pflastern nicht störend.

Können Nuubu Pflaster Risiken oder Allergien hervorrufen?

In den externen Test, die im Internet zu finden sind, ist von keinen Allergien die Rede. Wenn du aber allgemein allergisch auf Inhaltsstoffe reagierst, solltest du vorab deinen Arzt befragen, ob die Verwendung für dich gut geeignet ist. Die Hauptinhaltsstoffe sind Ginseng, Turmalin, Bambusessig und Baumessig. Hierbei handelt es sich um rein natürliche Produkte.

Bisher ist von Nebenwirkungen in externen Tests oder bei Kundenmeinungen nichts zu finden. Viele Kunden sind von der Wirkung begeistert und nutzen sie regelmäßig für die Entgiftung des Körpers. Solltest du ein Brennen spüren oder sich Schwellungen oder Rötungen zeigen, solltest du die Nuubu Pflaster von der Haut entfernen.

Was sind die Nuubu Pflaster Qualitätsmerkmale?

Tests von Stiftung Warentest oder Ökotest sind in Bezug auf Nuubu Pflaster nicht zu finden. Auch Gütesiegel sieht man auf der Webseite des Herstellers nicht. Ein Blick auf die Inhaltsliste zeigt aber, dass alle Inhaltsstoffe natürlich und pflanzlich sind. Aus diesem Grund verspricht der Hersteller eine gute Verträglichkeit. Mithilfe der Inhaltsstoffe soll es innerhalb kürzester Zeit möglich sein, die unterschiedlichsten Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Der Hersteller verspricht, dass bei der Herstellung nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Er hält sich streng an die chinesische Medizin, die sich seit Jahrtausenden von Jahren bewährt hat. Auch in China legt man viel Wert auf eine gute Gesundheit. Viele Menschen führen daher eine regelmäßige Entgiftung mithilfe von unter anderem Bambusessig, Ginseng und Baumessig durch. Diese Entgiftung unterstützt den Stoffwechsel und das allgemeine Wohlempfinden.

Nuubu Pflaster werden nicht in Deutschland hergestellt. Der Hersteller hat seinen Sitz in Litauen. Sie machen insgesamt einen soliden Eindruck. Du musst sie nur auf deine Fußsohlen kleben, damit sie deinen Körper natürlich entgiften. Am nächsten Morgen kannst du es ganz einfach abziehen und im Müll entsorgen. Umso dunkler es verfärbt ist, desto besser hat die Entgiftung deines Körpers funktioniert.

Nuubu Pflaster Meinungen aus dem Netz

Wenn du dir die Inhaltsstoffe der Nuubu Pflaster etwas genauer ansiehst, wirst du merken, dass sie alle natürlich sind. Viele externe Tests haben in der Vergangenheit gezeigt, dass sich die Entgiftungspflaster leicht anwenden lassen. Wenn sie über viele Wochen verwendet werden, sollte sich das positiv auf den kompletten Organismus auswirken. Laut Hersteller soll es eine gute Alternative zum Heilfasten sein. Entfernt werden sollen vor allem Giftstoffe, Schwermetalle, Stoffwechselabfälle und andere schädliche Chemikalien. Viele Tester und Nutzer berichten von einer Verbesserung des Wohlempfindens und Immunabwehr.

Im Internet und auf der Herstellerseite findest du viele positive Bewertungen. Viele Nutzer loben die leichte Anwendung und die gute Wirksamkeit des Produktes. Sie berichten, wie leicht und natürlich sie ihren Körper entgiften konnten. Nach der Anwendung fühlten sich viele Tester wesentlich fitter und gesünder. Besuchen Sie die offizielle Website, um weitere Kundenbewertungen zu sehen!

Wo kann ich die Nuubu Pflaster bestellen?

Nuubu Entgiftungspflaster solltest du nur direkt über den Hersteller bestellen. Somit kannst du dir sicher sein, dass dir die Richtigen zugesandt werden. Besonders bei ausländischen Online-Shops solltest du bei Bestellungen immer sehr vorsichtig sein. Hier kann es dir passieren, dass dir ein chinesisches Billig-Produkt geschickt wird. Ein weiterer Vorteil über die Herstellerseite ist, dass du viele Infos rund um die Wirkstoffe und das Produkt erhältst. Zusätzlich bietet dir der Hersteller eine Geld-zurück-Garantie. Das bedeutet, dass du innerhalb von 30 Tagen deine Nuubu Pflaster bei Nichtgefallen wieder zurück an den Hersteller schicken kannst.

Wenn du dich für eine Bestellung über die Herstellerseite entscheidest, bietet er dir einen Rabatt von 50% im Vergleich zum Normalpreis an. Du erhältst beim kleinesten Paket 10 Stück. Wenn du dir einen Vorrat anschaffen möchtest oder auch andere Familienmitglieder eine Entgiftung planen, solltet ihr euch für ein großes Paket entscheiden. Je nach Bedarf stehen dir dadurch 20, 30 oder 40 Pads zur Verfügung, die derzeit günstig angeboten werden. Hier zur Anbieter-Webseite, um einen ermäßigten Preis zu finden!

Nuubu Pflaster Inhaltsstoffe

•    Baumessig: Baumessig wird aus Baumharz gewonnen. Der asiatische Essig entzieht dem Organismus Flüssigkeiten. Es kann mithilfe des Baumessigs Schweiß oder andere toxische Substanzen aus dem Organismus ziehen.
•    Bambusessig: Bambusessig entsteht durch die Erhitzung von Bambusholz. Es geht optimal gegen freie Radikale vor. Zusätzlich werden sie gebunden und eine Entgiftung des Körpers vorgenommen.
•    Turmalin: Turmalin ist ein brasilianischer Halbedelstein, der in Pulverform auf den Nuubu Pflastern vorhanden sind. Diesem Inhaltsstoff wird eine stabilisierende und reinigende Wirkung zugesprochen. Zusätzlich wird der Stoffwechsel angeregt, sodass eine schnellere Entgiftung möglich ist.
•    Ginseng: Ginseng ist eine der Heilpflanzen, die schon viele Jahrhunderte in der Chinesischen Medizin genutzt wird. Dieser Inhaltsstoffe unterstützt den Stoffwechsel. Die Entschlackung wird zusätzlich beschleunigt.
•    Eukalyptus: Eukalyptus ist entzündungshemmend und wärmegebend. Das sorgt für ein verbessertes Wohlbefinden.
•    Loquat: Loquat wird aus der gleichnamigen japanischen Loquat Pflanze gewonnen. Die Blätter enthalten viel Vitamin C, A und Kalium. Sie unterstützen die Atmung.
•    Chitosan: Chitosan bindet Fette und reduziert das ungesunde Cholesterin. In dem Produkt binden sich die Schwermetalle, sodass du dich gesünder fühlst.
•    Vitamin C: Vitamin C reguliert nicht nur das Cholesterin, sondern es senkt auch den Blutzucker natürlich ab. Die Blutgefäße entspannen und der Blutdruck geht zurück.
•    Dokudami: Die Heilpflanze Dokudami unterstützt das Ausscheiden von ungesunden Substanzen. Zusätzlich gilt der Inhaltsstoff als antibakteriell und abschwellend.
•    Dextrin: Dextrin wird aus Maismehl hergestellt. In diesem Produkt wird es als eine Art Bindemittel genutzt. Die Inhaltsstoffe des Nuubu Pflasters können sich dadurch gut verteilen.

Alle Inhaltsstoffe wurden laut Hersteller genau aufeinander abgestimmt. Du solltest dich bei der Verwendung immer an die Anweisung des Herstellers halten. Pro Tag darf pro Fuß nur eins verwendet werden. Eine komplette Entgiftung des Körpers erreichst du laut Hersteller, wenn du 10 Tage lang täglich eins verwendest.

Die Inhaltsstoffe Vitamin C, Bambusessig, Loquat und Baumessig spielen für die Entgiftung eine große Rolle. Dextin wird dafür benötigt, um die Inhaltsstoffe auf dem Nuubu Pflaster besser zu verteilen. Die Inhaltsstoffe wie Aktivkohlepulver, Xylitol, Cellulose und Lavendel dienen lediglich dem Geruch und der Bindung der Nuubu Pflaster.

Wer ist der Anbieter des Produkts?

Du kannst den Anbieter der Nuubu Pflaster über die unterschiedlichsten Kommunikationswege erreichen:

Adresse:
UAB Ekomlita
K. Donelaicio 60, LT-44248, Kaunas, Lithuania

Homepage: https://email-markets.com/Nuubu-DES
E-Mail: support@nuubu.com

Externe Quellenhinweise und weiterführende Links

1.    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32021825/
2.    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=tourmaline

Allgemeine Informationen zum Thema Entgiftung

Vielen Menschen ist es wichtig, dass alle Giftstoffe wie Schwermetalle oder chemische Stoffe, die durch die Nahrung oder Umwelt aufgenommen wurden, aus dem Körper getrieben werden. Diese Arbeit können Niere und Leber nicht übernehmen. Einige Menschen schwören bei einer Entgiftung auf eine Art Entschlackungs- oder Heilfastenkur. Sie verzichten über einen bestimmten Zeitraum komplett auf Nahrung. Lediglich das Trinken von Wasser oder ungesüßten Tee ist erlaubt. Kaffee, Zigaretten oder andere Schadstoffe sind während der Entschlackung tabu.

Andere Menschen setzen bei der Entschlackung eher auf natürlich hergestellte Nahrungsergänzungsmittel. Sie sollen dabei helfen, die unterschiedlichsten Gifte aus dem Körper zu spülen.

Bei der Entgiftung spielt es keine Rolle, ob es sich bei den Giften und Pharmaka, Pestizide, Abgase, Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker handelt. Auch Nikotin und Alkohol setzen dem menschlichen Körper zu. Eine Entschlackung bzw. Entgiftung des Körpers ist daher ratsam. Eine gute Alternative zum Fasten sind solche Pflaster wie Nuubu. Sie werden ganz einfach unter die Füße geklebt und ziehen wie von selbst alle Giftstoffe aus deinem Körper. Das kannst du an der schwarzen Verfärbung gut erkennen.

Eine derartige Reinigung des Körpers mithilfe solcher Produkte ist natürlich und verursacht keine Nebenwirkungen. Sie lassen sich leicht anbringen und wirken beim Schlafen nicht störend. Unter den Füßen haben sie nachts ausreichend Zeit um ihre volle Wirkung zu erzielen. Wenn du deinen Körper regelmäßig von den unterschiedlichsten Giftstoffen befreist, wirst du dich wesentlich wohler fühlen.

Zusätzlich werden Leber, Nieren, Haut, Darm und Lunge unterstützt. Durch einige Inhaltsstoffe wird auch dein Immunsystem gestärkt und deine Atmung verbessert. Du tust deinem Körper mit einer Reinigung somit immer etwas Gutes. Es gibt keine genaue Angabe darüber, wie häufig eine Reinigung des Körpers erfolgen sollte. Wichtig ist, dass du es einige Male pro Jahr planst. Wenn du deinen Körper regelmäßig von allen Konservierungsstoffen und Giftstoffen befreist, unterstützt du natürlich deinen Körper bei der Arbeit. Im Vergleich zu einer Entschlackung musst du bei einer Entgiftung auf keinen Kaffee oder Zigaretten verzichten. Die Arbeit wird auf eine natürliche Art und Weise beim Schlafen erledigt.

Bekannte FAQ zu diesem Produkt

-    F: Wie werden Nuubu Pflaster verwendet?
-    A: Vor der Anwendung solltest du deine Füße gründlich waschen und abtrocknen. Dadurch können die Wirkstoffe der Nuubu Entgiftungspflaster besser in die Haut eindringen. Klebe es mit der richtigen Seite direkt auf die Fußsohlen. Hier befinden sich die empfindlichen Reflexzonen.
-    F: Warum färben sich die Füße schwarz?
-    A: Wenn sich deine Füße an der Stelle schwarz färben, an der du das Nuubu Entgiftungspflaster aufgeklebt hast, musst du dir keine Sorgen machen. Die Verfärbung ist ein Effekt der Entgiftung und völlig natürlich. Du kannst die schwarze Farbe durch ein Fußbad entfernen.
-    F: Wie lange sollte die Behandlungsdauer dauern?
-    A: Es gibt bei diesen Produkten keine fest gelegte Behandlungsdauer. Der Hersteller rät, dass eine Entgiftung in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden sollte. Am besten wirken die Inhaltsstoffe, wenn du die sie 10 Tage lang nachts auf deine Füße klebst.
-    F: Sind die Nuubu Pflaster schädlich?
-    A: Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Trotzdem solltest du darauf achten, dass du sie nicht direkt auf Entzündungen oder Risse klebst. Auch ein Augenkontakt sollte vermieden werden. Die Nuubu Pflaster sind nicht für Jugendliche unter 18 Jahren geeignet.

Haftungsausschluss

Dies ist eine Werbung und kein tatsächlicher Nachrichtenartikel, Blog oder Verbraucherschutz-Update. Dieser Beitrag dient nur zu Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Beratung oder ein Angebot zum Kauf dar. 
Jeder Kauf, der aufgrund dieses Beitrags getätigt wird, geschieht auf eigene Gefahr. Dieses Produkt ist nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Konsultieren Sie vor einem solchen Kauf einen Fachberater/Gesundheitsexperten. Jeder Kauf, der über diesen Link getätigt wird, unterliegt den endgültigen Geschäftsbedingungen der Website, auf der das Produkt verkauft wird. Für den Inhalt dieser Veröffentlichung wird weder direkt noch indirekt eine Verantwortung übernommen. Wenden Sie sich direkt an den Verkäufer des Produkts.
Die auf dieser Seite dargestellte Geschichte und die in der Geschichte dargestellte Person sind keine tatsächlichen Nachrichten. Vielmehr basiert diese Geschichte auf den Ergebnissen, die einige Personen, die diese Produkte verwendet haben, erzielt haben. Die in der Geschichte und in den Kommentaren dargestellten Ergebnisse sind illustrativ und entsprechen möglicherweise nicht den Ergebnissen, die Sie mit diesen Produkten erzielen.

Affiliate Disclaimer

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d. h. das Autoren-Team empfiehlt Produkte und Dienstleistungen, die sie selbst verwendet haben oder gut kennen, und erhalten möglicherweise eine Provision, wenn Sie diese ebenfalls kaufen (ohne zusätzliche Kosten für Sie).

Haftungsausschluss für Testimonials

Die Erfahrungsberichte auf dieser Website stammen von tatsächlichen Nutzern unserer Produkte und/oder Dienstleistungen und wurden uns auf verschiedenen Wegen übermittelt. Sie wurden freiwillig zur Verfügung gestellt und es wurde keine Entschädigung angeboten oder geleistet. Die Ergebnisse sind möglicherweise nicht typisch und können nicht garantiert werden. 

Haftungsausschluss für Markenzeichen

Unsere gelegentlichen Verweise auf Namen, Marken, Produkte und Warenzeichen und Logos Dritter sollen in keiner Weise das Bestehen einer Lizenz, Befürwortung, Zugehörigkeit oder irgendeiner Beziehung zwischen uns und diesen jeweiligen Eigentümern Dritter ausdrücken oder implizieren. Vielmehr dient die Verwendung von Namen oder Logos von Drittanbietern lediglich der Veranschaulichung.

Medizinischer Haftungsausschluss

Die hier gemachten Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration überprüft. Dieses Produkt ist nicht für die Verwendung durch oder den Verkauf an Personen unter 18 Jahren zugelassen. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen, Medikamente einnehmen oder an einer Krankheit leiden. Wirksamkeits- und Sicherheitsaussagen sind noch nicht von der Food and Drug Administration bewertet worden. Die Food and Drug Administration bewertet nur Lebensmittel und Medikamente. Diese Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu verhindern, zu behandeln oder zu hei