Im Waiblinger Ankunftszentrum für Ukraine-Flüchtlinge werden kurzfristig 48 weitere Plätze geschaffen. Foto: Horst Rudel

In Backnang sollen beheizbare Zelte Notkapazitäten für 300 Asylbewerber schaffen. In Waiblingen wird kurzfristig die Turnhalle des Beruflichen Schulzentrums umfunktioniert. Dabei soll es nicht bleiben.

Der Landkreis bemüht sich mit Hochdruck um das Schaffen kurzfristig verfügbarer Unterbringungsmöglichkeiten für Geflüchtete. Mit dem Bau einer Unterkunft auf dem Sportplatz des beruflichen Schulzentrums in Backnang und der Erweiterung von Notfallkapazitäten in Waiblingen reagiere man auf den zuletzt sprunghaften Anstieg der Flüchtlingszahlen in ganz Baden-Württemberg, teilt das Landratsamt dazu mit.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: