Die Maier-Zwillinge Loris (Mi.) und Leon, hier noch im Dress der TSG Backnang, versuchen Mohamed Baroudi den Ball abzujagen, der inzwischen von den Stuttgarter Kickers zum SGV Freiberg gewechselt ist. Foto: Baumann/Volker Müller

Es gibt durchaus Unterschiede zwischen Leon und Loris Maier, doch ihre fußballerischen Schritte haben die Zwillinge bisher alle gemeinsam unternommen – auch den Wechsel von der TSG Backnang zu den Stuttgarter Kickers. Beide Vereine vereinbarten nun eine Art Kooperation.

An diesem Freitag (14 Uhr) beginnt beim Fußball-Oberligisten Stuttgarter Kickers die Vorbereitung auf die neue Saison. Am Sonntag (11 Uhr) folgt das erste Testspiel beim Ligarivalen TSG Backnang. Für Leon und Loris Maier wird diese Frühschoppen-Partie im Etzwiesenstadion gleich etwas ganz Besonderes. Es geht gegen ihren Ex-Verein, für den sie bis zum Ablauf der vergangenen Saison unter Vertrag standen. „Wir freuen uns auf dieses Spiel, aber ein bisschen komisch ist es schon. Wir müssen schauen, dass wir die richtige Kabinentür erwischen“, sagt Loris Maier.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: