Der Einbrecher gelangte über eine mit einem Stein eingeworfene Fensterscheibe in das Gebäude (Symbolbild). Foto: dpa/Daniel Maurer

Ein Einbrecher hat sich am Wochenende Zugang zu einer Schule in Neuhausen auf den Fildern (Kreis Esslingen) verschafft. Dabei richtete er einen Schaden in Höhe von mindestens 500 Euro an.

Neuhausen auf den Fildern - Ein bislang unbekannter Täter ist im Laufe des Wochenendes in eine Schule in Neuhausen eingebrochen. Der Täter verschaffte sich laut Polizeiangaben in der Zeit zwischen Freitag, 15.30 Uhr, und Montag, 6.45 Uhr, über eine mit einem Stein eingeworfene Fensterscheibe Zugang zum Lehrerzimmer.

Dort brach er mehrere Schränke auf. Über ein mögliches Diebesgut liegen derzeit noch keine konkreten Erkenntnisse vor. Der angerichtete Schaden beläuft sich laut Polizeischätzungen auf knapp 500 Euro. Kriminaltechniker waren zur Spurensicherung im Einsatz.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: