Viele Esslinger Firmen haben ihren Sitz im Gewerbegebiet Neue Neckarwiesen Foto: Roberto Bulgrin

Die Stadtverwaltung will wirtschaftsfreundlicher werden. Deshalb hat sie zusammen mit örtlichen Unternehmen Standards für die Zusammenarbeit erarbeitet und ein neues Feedback-System eingeführt.

Esslingen - Es hört sich eigentlich simpel an: Um herauszufinden, wo es bei der Zusammenarbeit mit der örtlichen Wirtschaft hakt, fragt die Stadtverwaltung die Unternehmen selbst. Sie können rückmelden, wo der Schuh drückt und was aus ihrer Sicht verbessert werden müsste. Doch das neue Konzept für mehr Wirtschaftsfreundlichkeit ist offenbar so ungewöhnlich für eine Kommune, dass es in einem Fachblatt als höchst innovativ gelobt wird und Esslingen in puncto Servicefreundlichkeit einen vorderen Platz bei einem Städteranking gesichert hat.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.