(Symbolfoto). Foto: dpa

Der 36-jährige B-Lizenzhaber und Noch-Trainer des TSV Altdorf in der Kreisliga A, Staffel 2, wird zur neuen Saison Assistent von Cheftrainer Mario Sinko.

Köngen - Fußball-Landesligist TSV Köngen hat einen neuen Co-Trainer gefunden. Sascha Strähle, der derzeit noch den TSV Altdorf in der Kreisliga A, Staffel 2, betreut und vorher acht Jahre als Spieler und Trainer beim TSV Wendlingen unter der Vertrag stand, wird ab der neuen Saison den Platz an der Seite von Cheftrainer Mario Sinko einnehmen. Dies gab der Verein am Dienstag bekannt. „Wir sind sehr froh, dass wir Sascha für uns gewinnen konnten“, sagt Stephan Hartenstein vom Köngener Management. „Als wir gehört haben, dass er in Altdorf zum Saisonende aufhören möchte, haben wir direkt Kontakt aufgenommen.“

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.