Anne Newball Duke Foto: oh

Die Klimaliste will auch im Wahlkreis Esslingen zur Landtagswahl antreten. Die junge Partei, die aus den Reihen der Fridays-for-Future-Aktivisten hervorgeht, ist unzufrieden mit der Politik der Landesgrünen.

Kreis Esslingen - Sie setzen darauf, dass die „Stimmen der Klima-Unzufriedenen“ ihnen zufliegen: die Gründer und Mitglieder der Klimaliste BW. Auch in Esslingen will die sehr junge Partei bei der Landtagswahl im März 2021 antreten und hat Anne Newball Duke als Kandidatin aufgestellt. „Ich will, dass meine Kinder ein gutes Leben haben“, sagt die 41-jährige Literatur- und Kulturwissenschaftlerin aus Esslingen. Und das gehe nur innerhalb der 1,5-Grad-Grenze. Dem Ziel, die Erderwärmung unter dieser Marke zu halten, unterstellt die Klimaliste ihr Programm. Die Landesregierung, trotz Führung durch die Grünen, geht den Klimaschutz nach Meinung der neuen Partei viel zu ambitionslos an.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: