Foto: Eurovideo

Weil während der Corona-Krise die Filmtheater geschlossen bleiben, bleibt nur der Weg ins Heimkino. Keith Behrmans Teenager-Drama „Giant little Ones“ und Roland Emmerichs Helden-Epos „Midway“ machen Lust auf Filmgenuss zuhause.

Esslingen - Das waren noch Zeiten, als man Abend für Abend ins Kino gehen konnte – einfach so und ohne an Corona zu denken. Die Lichtspielhäuser sind inzwischen alle geschlossen, doch auf gute Filme braucht trotzdem keiner zu verzichten. Solange Corona wütet, gibt es Filmvergnügen eben im Heimkino. Die passenden Streifen sind auf DVD und Blu-ray erschienen.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • Zugriff auf alle EZ+ Artikel
  • Zugriff auf das EZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch