So sollen die Neubauten aussehen: Blick von der kleinen Verbindungsstraße zwischen Brühl- und Esslinger Straße auf die beiden Baukörper. Foto: Bankwitz

Die Stadt Plochingen übernimmt selbst eine aktive Rolle auf dem Wohnungsmarkt: Auf dem Hirschgrill-Areal baut ihre eigens dafür gegründete Baugesellschaft 20 Mietwohnungen und eine Arztpraxis.

Von dieser städtebaulichen Neuordnung erwarten sich der Gemeinderat und die Stadtverwaltung eine ganze Menge: Auf dem zentral gelegenen Plochinger Hirschgrill-Areal sollen die drei leer stehenden Häuser Brühlstraße 10 und 12 sowie Esslinger Straße 30 zwei neuen Baukörpern weichen. Auf den Satteldächern der beiden dreigeschossigen Neubauten in Holzhybridbauweise wird eine Fotovoltaikanlage angebracht. Darunter entstehen auf 1400 Quadratmetern insgesamt 20 Mietwohnungen. Dazu kommen eine 200 Quadratmeter große Arztpraxis und eine Tiefgarage für 20 Autos und 40 Fahrradabstellplätze, die über die bestehende kleine Straße zwischen Brühl- und Esslinger Straße erschlossen wird. Fünf oberirdische Parkplätze und vier Radabstellplätze für die Praxis und ein Parkplatz für den Hausmeister ergänzen das Angebot für den ruhenden Verkehr.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: