Emilio Sakraya als Kiano in „Tribes of Europa“ Foto: Netflix/Gordon Timpen

Er war Tarik in den „Bibi & Tina“-Filmen, JC in der Netflix-Serie „Warrior Nun“, er hat als Sänger und Songschreiber 2020 sein Debüt „Roter Sand“ veröffentlicht und spielt jetzt in „Tribes of Europa“ seine schwierigste Rolle. Warum, verrät Emilio Sakraya im Interview.

Stuttgart/Berlin - Die Science-Fiction-Serie „Tribes of Europa“ erzählt von den drei Geschwistern Liv, Kiano und Elja, die in einer postapokalyptischen Zukunft ums Überleben kämpfen. Emilio Sakraya (24) spielt Kiano, der von einem kriegerischen Volk versklavt wird. Wir haben den viel beschäftigten Schauspieler zum Zoom-Interview getroffen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: