Jürgen Sundermann (1940 – 2022) war insgesamt dreimal Trainer des VfB Stuttgart. Foto: Baumann

Jürgen Sundermann war eine der schillerndsten Trainerpersönlichkeiten, die je auf dem Cannstatter Wasen das Sagen hatten. Jetzt ist der einstige Wundermann im Alter von 82 Jahren gestorben.

Lange Zeit zählte es zu seinen festen Ritualen. Nach dem Schlusspfiff, wenn sich in den Katakomben der Mercedes-Benz-Arena das Gerangel um die besten O-Töne Bahn bricht, schlängelte sich Jürgen Sundermann an den wartenden Journalisten vorbei. Den VfB-Trainer fest im Blick, ganz egal, wie der gerade hieß. Dem Stuttgarter Urgestein war es ein Anliegen, seinen Nachfolgern persönlich zum Sieg zu gratulieren. Oder sie tröstend in den Arm zu nehmen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: