Petra Wallner, Daniela Attanasio, Marlene Pulgar und Sabine Koch (v.l.), allesamt Vorstands- und/oder Gründungsmitglieder des Ladens, freuen sich. Foto: Caroline Holowiecki

Im Herbst soll der Unverpackt-Laden „Tante Filda“ in Filderstadt-Bernhausen eröffnen. Die Genossenschaft ist gegründet. Nun fehlt noch eine wichtige Sache.

Bernhausen - Lange Zeit gab es nur einen Namen und eine Idee. Nun wird’s endlich konkret bei „Tante Filda“. So wird der ersten Unverpackt-Laden in Filderstadt heißen, in dem Kunden Lebensmittel und andere Waren des täglichen Bedarfs ohne Verpackung einkaufen können. Vor einer Woche ist die Genossenschaft gegründet worden, ganz nach dem Vorbild der Solidargemeinschaft, erklärt das Vorstandsmitglied Marlene Pulgar (40) aus Bernhausen. Die Genossenschaft hat 17 Gründungsmitglieder.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: