Mit ihren Kindergeschichten möchten Sue Glanzner (links) und Ulrike Wörner Kindern aus der Ukraine Angst nehmen. Foto: Roberto Bulgrin

Mit ihren Mut-Geschichten möchten die Autorinnen Sue Glanzner und Ulrike Wörner Jungen und Mädchen aus der Ukraine in schwerer Zeit die Angst nehmen.

Die Fee Melissa in ihrem magischen Garten, das Gespenstermädchen Nocturna, das farbenverliebte Erdmännchen Eddie und der wunderliche Grolm – es sind zauberhafte Wesen, die die Kindergeschichten bevölkern, die die Stuttgarter Autorin Sue Glanzner und die Esslinger Literaturvermittlerin Ulrike Wörner zusammengestellt haben: Kostenlos lassen sich die Texte – in Deutsch und in ukrainischer Übersetzung – auf jedes Handy herunterladen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten haben die beiden Frauen diese Mut-Geschichten in einer blitzschnellen unbürokratischen Aktion aufbereitet, illustriert und übersetzt: „Für die kleinsten größten Opfer im Ukraine-Wahnsinn“.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: