Auf dem anspruchsvollen Kurs in Rudersberg mit Sprüngen bis vier Meter Höhe beherrschte Nils Weinmann seine Konkurrenten nach Belieben. Foto: Heiko Potthoff

Der Bernhausener Motocrossfahrer Nils Weinmann gewinnt zum dritten Mal die Gesamtwertung des Baden-Württemberg-Cups. Ein Besuch beim Renntag in Rudersberg.

Rudersberg - Es war eine fahrerische Demonstration, die am Samstag ihresgleichen suchte. Mit zwei souveränen Start-Ziel-Siegen beim Finale um den Baden-Württemberg-Cup kürte der Bernhausener Nils Weinmann sich zum überhaupt großen Gewinner: Auf dem Motocross-Rundkurs in Rudersberg gewann er zum bereits dritten Mal nach 2018 und 2019 auch die Gesamtwertung der Wettbewerbsserie, erstmals indes auf einer schwereren Maschine mit 125 Kubikzentimetern. „Es hätte nicht besser laufen können. Jeweils Erster – mehr geht nicht“, sagte der vor dreieinhalb Wochen 18 Jahre alt gewordene Youngster, der für den MSC Betra startet und als eines der größten Talente der Branche gilt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: