Der Zugangsbereich wirkt in der Visualisierung beinahe wie ein Campus: Der Neubau des Landratsamts soll Modernität ausstrahlen. Foto: Visualisierungen: BFK Architekten

Aufrichtiges Lob für die liegende Acht: Der Kreistag hat in seiner Sitzung am Donnerstag den Plänen für den Neubau des Landratsamts im Esslinger Merkelpark zugestimmt. Der Millionenauftrag geht an die Firma Züblin.

Esslingen - Dem Bau eines neuen Landratsamts in Esslingen steht nichts mehr im Weg. Der Kreistag hat in seiner Sitzung am Donnerstag den Plänen zugestimmt, am Standort des dem Abriss geweihten Altbaus im Esslinger Merkelpark eine neue Verwaltungszentrale zu errichten. Unterm Strich nimmt der Landkreis rund 144 Millionen Euro in die Hand, um dort ein ein zeitgemäßes Bürogebäude mit rund 675 flexiblen Arbeitsplätzen zu erstellen. Mit ihrem Beschluss hat die Ratsrunde einen Schlusspunkt hinter eine im Jahr 2012 begonnene Diskussion gesetzt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: