Sportvorstand Marc Erdmann (re.) und der Sportliche Leiter Oguzhan Biyik bleiben trotz des Fehlstarts gelassen und sehen die TSG Backnang auf dem richtigen Weg. Foto: Nico Schoch

Der Vorjahresdritte TSG Backnang wartet vor dem Spiel bei den Stuttgarter Kickers noch auf seine ersten Oberligapunkte in dieser Saison. Sportvorstand Marc Erdmann ordnet die Lage ein und sagt, wen er am Ende ganz oben in der Tabelle sieht.

Fußball-Oberligist TSG Backnang hatte im Sommer einen personellen Umbruch zu verkraften. Entsprechend schleppend verlief der Saisonauftakt. Am kommenden Samstag (18 Uhr/Gazi-Stadion) bei den Stuttgarter Kickers will der Vorjahres-Dritte dennoch versuchen, seine Außenseiterchance zu nutzen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: