Packende Derbyszenen vermissen zurzeit alle Fußballer. Diese ist fast zwei Jahre her. Wann sich Deizisaus Philipp Kaufmann (vorne) und Köngens Nico Hummel (rechts) auf dem Platz wiedertreffen, ist ungewiss. Foto: /Herbert Rudel

Der Lockdown gilt bis 18. April. Sollte es im Amateurfußball weitergehen, müsste ab dem 19. trainiert werden.

Esslingen - Es ist ein charmanter Gedanke. Am 9. Mai wird die Saison der Fußballamateure fortgesetzt, und es kommt in der Landesliga gleich zum Derby zwischen dem TSV Köngen und dem TSV Deizisau. Es ist der 13. Spieltag. Das war der erste, der Ende Oktober vergangenen Jahres aufgrund des zweiten Corona-Lockdowns nicht mehr ausgetragen werden konnte. Und es wäre beim Res-Start der, mit dem es wieder losgeht. Wäre? Seit den Bund-Länder-Beschlüssen von der Nacht auf Dienstag ist die Chance auf ein Minimum gesunken, dass es dazu kommt.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar