Die TVN-Athleten Luca Madeo und Pia Holzer gewinnen den Kirbelauf. Foto: privat/Ingrid Tamme

Nach der Coronapause hat erstmals wieder der Nellinger Kirbelauf stattgefunden. Neben gutem Wetter, sorgen die starke Ergebnisse der Lokalmatadoren für gute Laune.

Auch die Sonne hat die Menschen am Samstagnachmittag ins Nellinger Zentrum gelockt. Zahlreiche Fans säumten die Hindenburgstraße, sie standen hinter den Absperrungen und verfolgten das sportliche Treiben dort. Denn nach zwei Jahren Abstinenz wurde in dem Ostfilderner Stadtteil erstmals wieder ein Kirbelauf veranstaltet. Und der Ausrichter, die Leichtathletikabteilung des TV Nellingen, war voll und ganz zufrieden mit dem Event. Nicht nur, weil das Wetter „maximal gut“ gewesen ist, wie Organisator Rolf Bauer sagte. Sondern auch, weil im Hauptlauf über 7,5 Kilometer jeweils bei den Männern und Frauen Athleten des Vereins siegten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: