Der Hochdorfer Schulsozialarbeiter Jochen Rössle bespricht sich mit Dagmar Flöck, der Leiterin der Breitwiesenschule. Der Austausch zwischen dem Sozialpädagogen und dem Lehrerkollegium ist essenziell. Foto: /Katja Eisenhardt

Die Sozialpädagogen sind wichtige Ansprechpartner für Schüler, Lehrer und Eltern. In den Gemeinden Hochdorf und Reichenbach ist der Bedarf, analog zum gesamten Landkreis Esslingen, hoch.

Seit 20 Jahren ist Jochen Rössle für den Kreisjugendring Esslingen als Jugendhausleiter in Hochdorf tätig. Zum Schuljahresstart 2020/21 übernahm er zusätzlich die damals geschaffene 50-Prozent-Stelle des Schulsozialarbeiters an der Hochdorfer Breitwiesenschule, ein Novum für die örtliche Grundschule mit derzeit rund 160 Kindern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: