Raketen werden von Gaza-Stadt in Richtung Israel abgefeuert, auch auf die Esslinger Partnerstadt Givatayim Foto: dpa/Bashar Taleb

Raketen aus Gaza schlagen auch in Gebäude in Givatayim, der israelischen Partnerstadt des Landkreises, ein. Der Esslinger Landrat steht in ständigem Kontakt mit Bürgermeister Ran Kunik.

Esslingen/Givatayim - Jeden Morgen, wenn der Landrat Heinz Eininger mit seinem Wagen in die Tiefgarage unter das Esslinger Landratsamt fährt, hat er eine Vision vor Augen: ein Graffiti, gemeinsam gestaltet von Nürtinger Berufsschülern, israelischen Juden und Arabern zum Thema Völkerverständigung und Frieden. Und jeden Abend, wenn er mit dem Bürgermeister von Givatayim, Ran Kunik über eine Videoschaltung verbunden ist, wird er mit der Realität konfrontiert: dem Krieg zwischen den Palästinensern und den Israeli.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: