An Pfingsten könnten in manchen Kreisen Freibäder schon wieder öffnen. Einige Bäderbetreiber bereiten sich bereits vor. Foto: 7aktuell.de/Daniel Jüptner/7aktuell.de | Daniel Jüptner

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will bereits am Montag Lockerungen einleiten. Hierzulande will man bis zu den Pfingstferien entscheiden, ob dann Hotels und Freibäder öffnen können.

Stuttgart - Auch Baden-Württemberg könnte bald auf Öffnungen zusteuern. Nachdem Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) schon ab kommendem Montag stufenweise Lockerungen einleiten will, soll die Entscheidung hierzulande noch vor Ende Mai fallen. Der Stufenplan von Sozialminister Manfred Lucha (Grüne), der bereits vor einigen Wochen an die Öffentlichkeit gelangt war, soll nach Informationen unserer Zeitung aber möglichst noch vor den Pfingstferien im Kabinett beschlossen werden.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar