Gisela Burgfeld (rechts) und Conny Stegen beim Auspacken der Arbeiten für den Kunstverleih der Galerie Ostfildern Foto: /Petra Bail

Beim siebten Kunstverleih in der städtischen Galerie Ostfildern haben Kunstinteressierte am Sonntag, 2. Oktober, die Qual der Wahl zwischen 85 Werken. Das Einzugsgebiet umfasst die gesamte Region Stuttgart.

Die Zeiten sind nicht so, dass man große Kunstanschaffungen tätigt. Es sei denn, man betreibt eine Galerie oder ein Museum. Die städtische Galerie in Ostfildern hat seit 1978 insgesamt 604 Ankäufe getätigt, von fast allen Ausstellungen, die im städtischen Musentempel stattgefunden haben. 85 davon können nun auch Menschen mit kleinerem Geldbeutel wieder für eine festgelegte Zeit ausleihen. Dieses Mietkonzept gehört zur Philosophie der Stadt, nach dem Motto: Bilder für Bürger.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen