Die Vielfalt der Farben reizt die Köngener Malerin Birgitt Wester. Foto: Horst Rudel

Fotografien inspirieren die Köngener Malerin Birgitt Wester zu ihren farbenfrohen und detailgenauen Acrylbildern. Ab 26. April sind ihre Arbeiten im Rathaus zu sehen.

Die Fotografie eines Magnolienzweigs hat Birgitt Wester in ihrem Wohnzimmer auf den Köngener Buchenhöfen vor sich liegen. Mit ihren Pinseln, die sie eigens zugeschnitten hat, malt sie die zarten Blütenblätter ab. Das Acrylbild sieht fast aus wie eine Fotografie. So exakt taucht die Malerin in die Gegenstände ein, die sie abbildet. Auch ihre Bilder von Mohnblüten spiegeln Vergänglichkeit. Ihre Arbeiten sind von Dienstag, 26. April, an in den Fluren des Köngener Rathauses zu sehen. Die Vernissage beginnt um 18 Uhr.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: