Die FUKS-Gründerin Kerstin Schaefer malt bei der interaktiven Aktion gemeinsam mit der dreijährigen Elli. Foto: Petra Bail

Das Künstlerinnenkollektiv FUKS breitet seine Utensilien einen Nachmittag lang in Neuhausen aus, um möglichst viele zum künstlerischen Mitmachen zu animieren. Sonntagsmalerinnen zwischen drei und 85 sind begeistert.

Neuhausen - Die 85-jährige Freizeitmalerin Lilo aus Neuhausen ist begeistert: „Das könnte ich nächste Woche gleich wieder machen“, sagt sie. Punkt zwölf Uhr ist sie am Sonntag zu der Live-Malaktion gekommen, die Susanne Jakob, künstlerische Leiterin des Kunstvereins Neuhausen, mit dem Künstlerinnenkollektiv FUKS – Freie unabhängige Künstler*innen Stuttgart organisiert hatte.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: