Die Möglichkeiten des offenen Raums im dritten oberen Stockwerk des Museums gibt auch das Video der Ausstellung wieder. Foto: Landesmuseum Württemberg, Hendrik Zwietasch

Weil ihre Ausstellung im Stuttgarter Landesmuseum vom Lockdown unterbrochen wurde, haben Künstlerinnen des Kunstvereins Neuhausen ein Video produziert.

Neuhausen - Im dritten Obergeschoss des Landesmuseums Stuttgart auszustellen, das hat Kerstin Schäfer gereizt. Die Malerin ist Mitglied im Kunstverein Neuhausen. Dort musste die Ausstellung „Just Paint it!“ zum Jubiläum des in der ganzen Region bekannten Vereins wegen der Corona-Pandemie vom Frühjahr auf den 27. September (bis 15. November) diesen Jahres verschoben worden. Mit den Freien Unabhängigen Künstlerinnen Stuttgart (FUKS) hat Schäfer die Ausstellung in Stuttgart realisiert.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.