Ältere oder schwer kranke Gefangene sind eine besondere Herausforderung. Foto: dpa//Bernd Weißbrod

Eine körperlich schwer gezeichnete Frau landet im Gefängnis, weil sie eine Geldstrafe nicht bezahlen kann. Helfer und Rechtsanwalt brauchen Wochen, um sie herauszuholen – und üben scharfe Kritik am Strafvollzug im Land.

Rita M. hat eine schwere Zeit hinter sich. Herzinfarkt, Hirnschlag, monatelange Krankenhausaufenthalte, Reha. Und am Ende ein negativer Höhepunkt, den sich die 82-Jährige nie hätte träumen lassen. „Ich musste für fast vier Wochen ins Gefängnis. Das war schrecklich“, sagt die sehbehinderte Frau aus Stuttgart, die eigentlich anders heißt. Was passiert ist, kann nicht nur sie nach wie vor nicht fassen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: