Immobilien in der Region Stuttgart und im Kreis Esslingen sind gefragt, rar und teuer. Foto: dpa/Volkmar Heinz

Das Ende der Preisspirale im Wohnungsmarkt ist noch nicht erreicht, meint die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen bei der Vorstellung ihres Immobilienpreissiegels.

Kreis Esslingen - Die Immobilienspirale scheint sich endlos weiterzudrehen: Steigende Baukosten, deutliche Wertzuwächse und eine weiterhin starke Nachfrage bei äußerst knappem Angebot kennzeichnen den deutschen Markt – und auch die Lage im Kreis Esslingen, wie die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen (KSK) in ihrem Immobilienpreisspiegel feststellt, der nun neu erschienen ist.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • Zugriff auf alle EZ+ Artikel
  • Zugriff auf das EZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch