Arne Hübner und Annette Loers vor dem Merlin Foto: Björn Springorum

Natürlich war es unwahrscheinlich, dass das Merlin Kulturzentrum ab dem 7. Mai sein Pop-Freaks-Festival feiern kann. Doch Chefin Annette Loers und Kurator Arne Hübner sind überzeugt, dass die Live-Konzerte schon bald zurückkommen werden.

Stuttgart - Normalerweise wären die Pop-Freaks schon im Winter über die Bühne gegangen. Wie in den letzten Jahren also, als man im Merlin Lesungen, Konzerte und Performances von so mancher Indie-Band bewundern durfte, die bald darauf im ganzen Land für Furore gesorgt hat. Aber normal ist in diesen Zeiten nichts, also musste das gebeutelte Merlin-Team sein geliebtes Showcase-Schmuckstück erst mal absagen. Wie schon das Klinke-Festival im vergangenen Sommer, ein weiterer Fixstern am Stuttgarter Kulturhimmel.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar