Jürgen Zieger hatte seinen Rückzug aus dem Amt angekündigt. Foto: Ines Rudel

Das kam wie ein Paukenschlag: Esslingens Oberbürgermeister Jürgen Zieger hatte ein Jahr vor Ende seiner dritten Amtsperiode seinen Rückzug aus dem Amt zu Ende September angekündigt. Nun werden die Weichen für seine Nachfolge gestellt: Neuwahlen sollen im Juli stattfinden.

Esslingen - Esslingen hat die Wahl – und das in diesem Jahr gleich mehrfach. Die Landtagswahl ist bereits am 14. März über die Bühne gegangen, ein neuer Bundestag wird am 26. September gewählt. Nur der Termin für die Wahl des neuen Oberbürgermeisters steht nach dem für Ende September angekündigten vorzeitigen Rückzug von Amtsinhaber Jürgen Zieger noch nicht fest. Die Modalitäten für den Urnengang, so teilt der städtische Pressesprecher Roland Karpentier auf Nachfrage der Eßlinger Zeitung mit, sollen noch im April in einer Sondersitzung des Gemeinderats geklärt werden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: