Die Stuttgarter Grünen-Fraktionschefin Gabriele Nuber-Schöllhammer sagt: „Ich hätte mich auch über eine Ampel gefreut.“ Foto: Lichtgut//Leif Piechowski

In Stuttgart trifft die Ankündigung von Ministerpräsident Winfried Kretsch­mann, auch künftig mit der CDU regieren zu wollen, auf ein unterschiedliches Echo. Lesen Sie hier, was Stuttgarter Kommunalpolitiker zur Fortsetzung von Grün-Schwarz sagen.

Stuttgart - Nicht nur auf Landesebene, sondern auch in Stuttgart hat man mit Spannung die Sondierungen für die künftige Regierungskoalition im Land verfolgt. Dass es nach langem Hin und Her nun doch Grün-Schwarz werden soll, lässt auch die Gemeinderatsfraktionen in der Landeshauptstadt nicht kalt.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar