Und plötzlich ein Donnerschlag: Eurofighter der Bundeswehr haben die Stuttgarter aufgeschreckt Foto: dpa/Oliver Berg

Der Donnerschlag über Stuttgart und der Region am Freitagvormittag ist von zwei Bundeswehr-Jets ausgelöst worden. Doch nun gibt es Zweifel, ob dies nur ein Übungsflug war.

Stuttgart - Ein Donnerschlag aus heiterem Himmel hat am Freitag um 10.12 Uhr vor allem den Süden Stuttgarts sowie Teile der Region aufgeschreckt. Die Bundeswehr spricht von einem Übungsflug in elf Kilometer Höhe, bei dem ein Überschallknall ausgelöst wurde. Doch offenbar ist dies nicht die ganze Antwort zu den Hintergründen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: