Foto: medius Klinik Ostfildern-Ruit

ANZEIGE - Minimalinvasive Operationstechniken, Computergestützte Chirurgie und neue Implantate haben in den letzten Jahren zu einer deutlichen Verbesserung der Patientenversorgung beigetragen. Ziel und Bestreben der Medius Klinik für Unfall- und orthopädische Chirurgie Ostfildern-Ruit ist es, jungen und alten Menschen mit orthopädischen Einschränkungen oder Brüchen wieder zu Mobilität und Aktivität zu verhelfen.

Ostfildern - Die Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie unter der Leitung von Prof. Dr. Gerhard Hehl hat sich auf die Versorgung von Unfallpatienten sowie Gelenkerkrankungen mit Schwerpunkt Hüfte, Knie- und Schultergelenke spezialisiert. So werden Sehnen- und Bandverletzungen mit Hilfe der so genannten Schlüssellochchirurgie minimalinvasiv operiert. Auch zur Behandlung der Volkskrankheit Arthrose ist die Klinik bestens ausgestattet. Neben der endoprothetischen Versorgung des Hüftgelenkes werden auch Knie- und Schultergelenke mit Kunstgelenken versorgt.

Die Implantation der Knieprothesen erfolgt zur Verbesserung des Behandlungsergebnisses mit Computerunterstützung. Über eine besondere Expertise verfügt die Klinik bei der Implantation von Schultergelenk-Prothesen. Durch den Einsatz von speziellen modularen Prothesen ist für zukünftige Wechseloperationen bestens vorgesorgt.

Neben den zahlreichen arthroskopischen und endoprothetischen Eingriffen legt die Abteilung unter Prof. Dr. Hehl großen Wert auf eine ganzheitliche Versorgung der Patienten. „Eine solche liegt uns wirklich am Herzen. Wir arbeiten zum Beispiel eng mit der Narkoseabteilung im Haus zusammen. Ziel ist die Optimierung der Schmerztherapie. Unser Vitalcenter garantiert zudem eine möglichst frühe krankengymnastische Nachbehandlung. Die älteren Patienten profitieren auch von der Kooperation mit der geriatrischen Abteilung der Klinik“, erörtert der Chefarzt.

Die Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie verfügt über 50 Betten. In der traumatologisch-orthopädischen Ambulanz werden pro Jahr ca. 9.000 Patienten rund um die Uhr betreut.

Kontaktdaten

Prof Dr. med. Gerhard Hehl

Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie

Hedelfinger Str. 166

73760 Ostfildern

Tel. 0711/4488-11700

E-Mail: g.hehl@medius-kliniken.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: