Foto: /Michael Steinert

Im ersten Quartal 2021 soll die Klimaschutzagentur für den Landkreis Esslingen ihren Dienst aufnehmen. Der Kreistag stimmte der Einrichtung zu. 25 Gemeinden und sechs Große Kreisstädte beteiligen sich.

Kreis Esslingen - Der Knopf ist jetzt dran an der neuen Klimaschutzagentur für den Landkreis Esslingen. Im ersten Quartal des neuen Jahres soll sie ihre Arbeit aufnehmen – sie soll die Kommunen und den Landkreis beim Kampf gegen den Klimawandel unterstützen, aber auch Gewerbe und Privathaushalte beraten. Energiebilanzen aufstellen, bei Förderanträgen helfen, Schulungen anbieten und Öffentlichkeitsarbeit machen, um nur die wichtigsten Aufgaben der Agentur zu nennen. 25 Gemeinden und sechs Große Kreisstädte machen mit. Zum Schluss hat der Esslinger Kreistag bei nur einer Gegenstimme (Republikaner) zugestimmt. Der Beschluss lautet: Neuausrichtung und Weiterentwicklung der Energieagentur Kreis Esslingen zur Klimaschutzagentur.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: