Foto: DPA - Silas Stein/Illustration

Vier junge Männer haben Getränkekisten aus einem Lagerraum des Sportgeländes am Zollberg geklaut und wurden dabei erwischt. Der Schaden beträgt mehrer hundert Euro.

Esslingen (pol) Am Sonntagmorgen gegen 00:50 Uhr, teilte ein umsichtiger Augenzeuge über Notruf mit, dass soeben vier junge Männer im Bereich des Sportplatzes auf dem Zollberg in einen Lagerraum eingebrochen sind, worauf sofort mehrere Streifenbesatzungen an die Örtlichkeit entsandt wurden. Den 21- bis 23-jährigen Männern gelang, nach Angaben der Polizei, zunächst die Flucht. Sie konnten jedoch nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß von den Beamten gestellt und vorläufig festgenommen werden. Bei den anschließenden Ermittlungen wurde festgestellt, dass die Täter beim Sportplatz die Türe eines Lagerraumes aufgehebelt und zwei Getränkekisten entwendet hatten. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: