Auf jazzselige Sommerabende beim Dulkhäusle müssen die Foto: Kurzhaarschneider

Die sommerliche Konzertreihe Jazz beim Dulkhäusle hat eine lange Tradition. Doch in diesem Jahr müssen die Jazz-Fans verzichten. Neben dem Jazz beim Dulkhäusle fällt auch das geplante Landes-Jazzfestival in Esslingen aus.

Esslingen - Jazz hat in Esslingen eine lange Tradition – schon in den 60er-Jahren gab sich die Crème der internationalen Szene im Jazzkeller in der Webergasse regelmäßig ein Stelldichein. Heute präsentiert sich die Esslinger Jazzszene so vielfältig und facettenreich wie nie. Zu den traditionsreichsten Angeboten zählt die Reihe Jazz beim Dulkhäusle, die seit vielen Jahren zum sommerlichen Musikgenuss unter freiem Himmel einlädt. Doch in diesem Jahr ist alles völlig anders – wegen Corona muss auch der Jazz in Esslingen Federn lassen: Die profilierten Konzertreihen im Jazzkeller und im Kulturzentrum Dieselstraße sind gestrichen – nun haben die Macher des Vereins Live-Musik auch ihre Konzertreihe beim Dulkhäusle abgesagt, weil Veranstaltungen in größerer Runde auf absehbare Zeit nicht möglich sind. Und es kommt noch schlimmer: Eigentlich sollte auch das Jazzfestival Baden-Württemberg als Hommage an eine herausragende Jazzstadt in diesem Jahr in Esslingen stattfinden. Doch auch auf diesen Höhepunkt im Jahresprogramm müssen die Fans verzichten – das Landes-Jazzfestival wird ebenfalls abgesagt.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.