Duo Trump/Kushner: attraktives Paar, unattraktive Aussicht. Foto: dpa/Michael Kappeler

Für das Promipaar Ivanka Trump und Jared Kushner scheint der Weg ins frühere New Yorker Leben versperrt zu sein.

New York - Es muss eine eigenartige Stimmung im Weißen Haus geherrscht haben, als um die Mittagszeit des 7. November der TV-Sender CNN den Wahlsieg von Joe Biden bekannt gab. Donald Trump wollte auf dem Golfplatz seine Ruhe haben. Seiner Tochter Ivanka und ihrem Mann Jared Kushner, zusammen Javanka genannt, sowie anderen Mitstreitern in der Machtzentrale wird in diesem Moment dagegen klar geworden sein, dass sich ihre Zukunft anders gestalten dürfte, als sie sich das erhofft hatten.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.