Sven Mislintat macht sich viele Gedanken über den Fußball. Mit dem VfB Stuttgart strebt der Sportdirektor den Klassenverbleib in der Bundesliga an. Foto: Baumann/Datenquelle für die Grafiken: transfermarkt.de

Der Sportdirektor Sven Mislintat spricht vor dem Spiel des VfB Stuttgart bei Hertha BSC über die Entwicklung der Mannschaft, Transfers zum FC Bayern, das Verhältnis zum Trainer und seine Zukunft.

Stuttgart - Er ist der Baumeister des neuen VfB Stuttgart: Sven Mislintat. Der 47-jährige Westfale hat in drei Transferperioden die Mannschaft des Fußball-Bundesligisten umgekrempelt. Hier nimmt sich der Sportdirektor Zeit, um seine Arbeit und seine Pläne zu erklären.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.