Foto: dpa - Symbolbild dpa

Gleich zwei Mal wurde im Landkreis Esslingen eingebrochen: In Beuren kamen die Einbrecher übers Fenster, in Altbach hebelten sie eine Terrassentüre auf.

Altbach/Beuren (pol) Noch unklar ist die Höhe des möglichen Diebesgutes von zwei Einbrüchen, die am Freitagabend im Landkreis Esslingen verübt worden sind. Im Zeitraum von 11.15 Uhr bis 19 Uhr drangen Einbrecher gewaltsam über ein Fenster in ein Einfamilienhaus in Beuren ein, durchwühlten das Haus und richteten mindestens 1.500 Euro Sachschaden an. Eine Erdgeschosswohnung in einem Altbacher Wohngebiet wurde zwischen 16.40 Uhr und 19.30 Uhr Ziel von Einbrechern. Hier brachen die Täter eine Terrassentüre auf. An beiden Tatorten sicherten Spezialisten der Kriminalpolizei die Spuren.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: