Eine Corona-Impfung schützt gegen Covid-19 – aber nicht zu 100 Prozent. Foto: dpa/Helmut Fricke

Covid trotz Impfung? Das Robert-Koch-Institut legt neue Zahlen zu Impfdurchbrüchen vor. Sie zeigen: der Impfstoff wirkt. Aber der Anteil der Geimpften, die dennoch erkranken, steigt.

Berlin - Wie wirksam sind die Corona-Impfstoffe? Das ist vor der Zulassung in klinischen Studien getestet worden. Mit Daten von Millionen Geimpften (und gut einer Million Erkrankten mit coronatypischen Symptomen seit Beginn der Impfkampagne) lässt sich die Wirkung mittlerweile noch etwas genauer abschätzen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: