Dwayne „The Rock“ Johnson und Emily Blunt in „Jungle Cruise“ Foto: Disney/Frank Masi

Aus dem Disneyland-Klassiker „Jungle Cruise“ wird im Kino ein Abenteuerspektakel mit Dwayne Johnson und Emily Blunt im komödiantischen Schlagabtausch.

Stuttgart - Disneyland in Anaheim bei Los Angeles ist nicht einfach nur ein Vergnügungspark, sondern auch ein Nationalheiligtum – der französische Philosoph Jean Baudrillard glaubte, US-Bürger würden sich dort regelmäßig rückversichern, dass Amerika noch da sei. Wenn Disney legendäre Fahrgeschäfte in Spielfilme verwandelt, geht es also auch, aber nicht nur um spektakuläre Kinounterhaltung. Die Piratenfilm-Reihe „Fluch der Karibik“ (2003–2017) etwa brachte die neue Kultfigur Jack Sparrow hervor.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: