Für das ehemalige Hotel Park Consul wurde ein neuer Pächter gefunden. Foto: Roberto Bulgrin

Für das Hotel in der Grabbrunnenstraße in Esslingen wurde ein neuer Betreiber gefunden. Der Termin für die Wiedereröffnung und die genaue Struktur des neuen Hotels stehen aber noch nicht fest.

Esslingen - Im ehemaligen Hotel Park Consul sollen die Lichter wieder angehen. Die Zukunft des seit Jahresende 2020 geschlossenen Hauses direkt neben dem Neckar Forum in der Grabbrunnenstraße ist wohl gesichert. Wie die Stadt Esslingen mitteilt, wurde ein neuer Pächter für die in ihrem Besitz befindliche Immobilie gefunden. Der Gemeinderat habe in einer nicht-öffentlichen Sitzung beschlossen, dass „die Leonardo-Hotelgruppe den Zuschlag für ihr Angebot erhält und künftig das Hotel betreiben soll“, sagt Niclas Schlecht, persönlicher Referent von Oberbürgermeister Matthias Klopfer.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: